Gesprächsführung

Ausbildung in Systemischer Gesprächsführung

Ausbildung in Systemisch-imaginativer Gesprächsführung

An  3 Ausbildungswochenenden á 2 Tage werden die Grundlagen der systemisch-imaginativen Gesprächsführung vermittelt. Sie kombiniert Elemente der klientenzentrierten Gesprächsführung nach C. Rogers und der systemischen Beratung und Therapie mit imaginativen Werkzeugen aus dem Focussing und dem Katathym-imaginativen Bilderleben. Im Vordergrund stehen praxisbezogene Übungseinheiten, die durch hilfreiche theoretische Grundlagen ergänzt werden.

Inhalte

  • Grundlagen klientenzentrierter Gesprächsführung und systemischer Ansatz
  • Klientenzentrierte Haltung d. Beraters/Therapeuten
  • Erstkontakt, Erstgespräch, Auftragsklärung
  • Lösungsorientierte Gesprächstechniken
  • Üben schwieriger Gesprächssituationen
  • Wirksame Werkzeuge aus Focussing und Katathym-imaginativem Bilderleben
  • Begleitung eines längeren Coaching- / Therapieprozesses

Zielgruppe

Diese Ausbildung richtet sich an alle, die sich in professioneller Gesprächsführung weiterbilden möchten oder sich in ihrer Arbeitsweise üben, erweitern oder stärken wollen.
Insbesondere Heilpraktiker, Therapeuten, Coaches, Menschen in beratenden Berufen, Pädagogen oder ErzieherInnen erleben, wie sie durch professionelle Gesprächsführung als „Grundhandwerkszeug“ entspannter in Gespräche gehen und selbst in fordernden Situationen mit Klienten oder Kunden stressfrei und gut in Kontakt bleiben.

3 Ausbildungswochenenden je 2 Tage

Termine: 2018 noch nicht bekannt

Zeiten: Freitag 14 - 18 Uhr, Samstag 10-18 Uhr.

Ort: Yoga & Meditation ananda, Dr. Gessler-Str. 16, 93051 Regensburg

Kosten: 480,- Euro

Leitung
Susanne Lessig
Systemische Therapeutin (INSYS), Rückführungstherapeutin, Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG)

Anmeldung

Über das Anmeldeformular welches Sie mir ausgefüllt per Post zusenden.

Teilnahmebedingungen siehe AGBs

Bezuschussung durch Bildungsprämie möglich

Ausführliche Informationen senden wir Ihnen auf Anfrage gerne per Post oder E-Mail zu.